metaglobiflu Streukügelchen

Mit Kava-Kava gelassener durchs Leben gehen

Kava-Kava zur Entspannung

Der natürliche Wirkstoff Kava-Kava, auch Rauschpfeffer genannt, wirkt beruhigend, dämpft Ängste und fördert den natürlichen Schlafrhythmus.

Konkret handelt es sich um ein pflanzliches Heilmittel aus der Wurzel des Pfefferstrauchs. Dieser wird vor allem im Süd-Pazifik angebaut. Kava wirkt als sogenannter Phyto-Tranquillizer, was soviel wie pflanzliches Beruhigungs- und Ausgleichsmittel bedeutet. Den Kava-Zubereitungen werden beruhigende, hypnotische, muskelentspannende und krampflösende Effekte zugeschrieben. Gegenüber den chemischen Präparaten haben sie den Vorteil, dass weder ein Abhängigkeitspotential besteht, noch dass die geistige Leistungsfähigkeit oder Verkehrstüchtigkeit beeinflusst werden.